Informationen zum Anbieter

Kurzporträt

Foto des Anbieters

“Es ist gut zu wissen, dass jemand für einen da ist”

Sie suchen eine freundliche Person, die zuverlässig, einfühlsam, vertrauenswürdig ist und sehr gut zuhören kann?
Ich möchte mich Ihnen gerne vorstellen: Mein Name ist Maria Brückner und ich biete private Begleitung und Betreuung für ältere Menschen in Dresden seit mehr als 5 Jahren. Angefangen hat es in England, als ich bei einer Familie mit einer 87-jährigen Frau lebte und mich neben meines Berufes, sehr oft mit ihr beschäftigte, sei es Bingo zu spielen, einkaufen zu gehen, den Computer zu erklären oder einfach den spannenden Geschichten von früher zu zuhören.

Jeder verdient es individuell, persönlich und liebevoll behandelt zu werden. 2011 absolvierte ich den Kurs zur zertifizierten Seniorenbegleiterin bei dem Verein Alternativ Sachsen.

Ich selbst bin ein sehr freundliches, optimistisches Wesen und bin gerne in Gesellschaft älterer Menschen.



Ich biete einen individuellen Service von Herzen.

Ich freue mich auf Ihren Kontakt.

Mit lieben Grüssen


Meine Kontaktdaten


Name: Frau Maria Brückner

Alter: 38 Jahre

Strasse: Katzsteinstr. 19

Wohnort: 01219 Dresden

Telefon (Festnetz): 0351 27 29 25 14

E-Mail: bruecknermariaatt-online.de

Am schnellsten erreichbar per: E-Mail

Mein Bildungsstand: Abitur/Fachabitur


Organisatorische Informationen

Mein Wirkungskreis:
Ganzes Stadtgebiet Dresden


Ausübung meiner Dienstleistungen:
gewerblich und ehrenamtlich


Bevorzugt:
Nichtraucher

Ich verfüge über folgende besondere Qualifizierung:
Zertifizierte Seniorenbegleiterin

Mein Leistungsangebot

Leistungen, auf die ich besonders spezialisert bin, sind mit (*) markiert.

Leistungen kategorisiert nach Lebenslage:

Lebensgestaltung/Freizeitgestaltung

    Teilnahme am öffentlichen Leben

    • Austausch über aktuelle Ereignisse/Nachrichten
    • Bibliotheksbesuche
    • Begleitung zu gesellschaftspolitischen Veranstaltungen
    • Begleitung zu Gruppenveranstaltungen (Seniorentreffs)
    • Begleitung zu kulturellen Veranstaltungen (Konzerte, Theater, Museen)
    • Begleitung zu religiösen Veranstaltungen (Kreisen, Gottesdiensten)
    • Begleitung zu sportlichen Veranstaltungen

    Individuelle Aktivitäten

    • Aktive Bewegung (Gymnastik, Wandern, ...)
    • Ausfahrten (Ausflüge)
    • Urlaubsreisen (Teilnahme der Seniorenbegleiter)
    • Beschäftigung mit Computer
    • Gespräche und Erfahrungsaustausch
    • Spazieren gehen (auch zielgerichtet: Friedhof)

    Lebenserinnerungen

    • Bilder und Fotos (Fotoalben, Sortieren von Fotos)
    • Hilfe beim Niederschreiben und Bearbeiten
    • Biographie, Lebensgeschichte

Unterstützung im Alltag

    Organisation

    • Fahrdienste
    • Feste und Feiern
    • Handwerker
    • Heimunterbringung (Auswahl versch. Heime, Heimarten)
    • Terminabstimmung (Frisör usw.)
    • Urlaub

    Begleitung (Unterstützung bei Gängen)

    • Ärzte, Krankenhaus und therapeutische Behandlung
    • Beerdigung
    • Behörden
    • Einkäufe
    • Friedhof/Grabpflege
    • Rechtsanwalt und Notar
    • Wohnraumsuche

    Alltägliche Hilfen

    • Essenszubereitung
    • Hilfe im Schriftverkehr
    • Kleinreparaturen
    • Telefondienst
    • Abwaschen

Beratung und Kontakte

    Auskünfte und Informationsbeschaffung

    Patientenverfügung/Vorsorgevollmacht/Betreuungsvollmacht

    Streitschlichtung/Mediation

    Regelung der letzten Angelegenheiten

    • Vorbereitung auf das eigene Sterben

    Sterbebegleitung

    Trauerbegleitung

Demenz

    Begleitung/Betreuung (siehe andere Kategorien)


.